Symbole anzeigen
Share On Facebook
Share On Twitter
Share On Google Plus
Contact us
Symbole verbergen

Home Staging – das Beste, was Ihrem Haus passieren kann.

Home Staging ist die beste Marketing-Maßnahme für eine Immobilie. Denn Home Staging sorgt dafür, dass sich Interessenten, sobald sie das Objekt betreten, wohlfühlen und positive Eindrücke sammeln.

Das Ziel: Die bessere und schnellere Vermarktung einer Immobilie.

In Nordamerika gehört Home Staging seit Jahrzehnten zum Immobilien-Verkauf dazu. Eine Studie der International Association of Home Staging Professionals belegt:

95 Prozent aller mit Home Staging aufgewerteten Häuser sind nach 11 Tagen verkauft und erzielen einen 17 Prozent höheren Kaufpreis, Häuser mit Home Staging sind im Mittel 11 Tage am Markt, Häuser ohne Home Staging dagegen 90 Tage.

Selbst Objekte, die schon erfolglos auf dem Markt angeboten wurden, sind nach dieser Studie mit Home Staging im Schnitt nach 16 Tagen verkauft.

Potenzielle Käufer sehen und spüren, wenn ein Objekt nicht ihren Sinnen schmeichelt. Da prüfe jeder sich selbst: Wie viel lieber kaufen wir in attraktiv gestalteten Lebensmittelmärkten mit gefälligen Auslagen – dort, wo wir uns wohl fühlen.

Acht von zehn Menschen, die eine leere Immobilie betreten, können sich nicht vorstellen, wie es darin eingerichtet aussehen könnte. Sie können sich nicht vorstellen, wie es wäre, wenn sie selbst darin wohnen.

Home Staging leistet diesen Transfer, stützt die Vorstellungskraft der Interessenten und bringt sie so einer positiven Kaufentscheidung näher.

Home Staging ist eine Investition, die sich rechnet.